Pedibus

Pedibus in Oberglatt

Nach langen Vorbereitungen, Abklärungen bei den Behörden und Aufbau von Begleitpersonen, steht nun das Projekt Pedibus in Oberglatt.

Gestartet wurde am 16.05.2013 um 07.50 Uhr mit der ersten Pedibus Linie vom Brunnenweg bis in den Kindergarten (Regenbogen blau) im Bachtel.

Was ist eigentlich der Pedibus:

Mit dem Pedibus (Bus auf Füssen) gehen Kinder gemeinsam zur Schule, von einem Erwachsenen geführt. Die Route, Haltestellen und Fahrpläne werden je nach Bedarf festgelegt. Die Kinder werden vom Pedibus an einer Haltestelle abgeholt und gehen so gemeinsam mit ihren Freunden zur Schule. Nach der Schule bringt der Pedibus die Kinder wieder nach Hause, wo ihre Eltern sie erwarten.

Der Pedibus bringt sowohl für ihr Kind als auch für Sie als Elternteil viele Vorteile

Die Kinder lernen in einem beaufsichtigten Umfeld, sich im Verkehr sicher zu verhalten. Sie werden Schritt für Schritt darauf vorbereitet, den Weg zur Schule allein zu gehen. Ihr Kind ist mit
Gleichaltrigen unterwegs, kann sich mit ihnen austauschen und lernt, auf sich und andere Rücksicht zu nehmen.

Der Pedibus entlastet Sie als Eltern im Alltag. Sie müssen Ihr Kind nicht täglich zur Schule oder zum Kindergarten bringen und wieder abholen. Dank dem Pedibus lernen Sie andere Eltern aus Ihrem Quartier oder Ihrem Dorf kennen.
Anbei sehen Sie wo die Pedibus Route in Oberglatt durchgeht. Wir freuen uns wenn wir auch Ihr Kind mit auf dem Pedibus nehmen können.

Route Pedibus